Wir impfen in unserer Praxis mit dem Impfstoff von Biontech nach den aktuellen Vorgaben der STIKO. Wir impfen Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag nur nach Voranmeldung. Sie können sich über doctolib für einen Impftermin in unserer Praxis eintragen lassen.

Bitte verzichten Sie auf zusätzliche Anfragen per Email oder Telefon. Wir können die Massen an Anfragen im laufenden Betrieb einfach nicht mehr bewältigen. Leider sind unsere personellen und zeitlichen Kapazitäten derzeit vollkommen ausgeschöpft, so dass es zu Wartezeiten von 2-3 Monaten für einen Termin kommen kann. Da aber auch immer wieder Termine abgesagt werden, lohnt es sich die Terminsuche über doctolib häufiger zu wiederholen! Ansonsten bitte wir Sie sich an die Impfzentren in Berlin zu wenden.

Unabhängig davon erhalten Sie weiterhin die saisonale Grippeimpfung nach den Vorgaben der STIKO von Montag bis Freitag von 11-12 Uhr sowie am Montag, Dienstag und Donnerstag von 16-18 Uhr ohne Voranmeldung  in unserer Praxis.

In einer freundlichen und familiären Atmosphäre bieten wir Ihnen dank unseres fachlich breit aufgestellten ärztlichen Teams und unserer modernen medizinisch-technischen Ausstattung ein sehr umfangreiches Angebot des hausärztlichen Leistungspektrums.

Regelmäßige Fortbildungen sowie Hygiene und Sicherheit sind für uns und unser Team selbstverständlich. Wir unterziehen uns daher in regelmässigen Abständen den strengen Prüfungen der DEKRA im Rahmen des Qualitätsmanagements.

Seit über 15 Jahren sind wir Ausbildungspraxis der Charité.

Unser Praxisteam besteht aus zwei hausärztlichen Internisten sowie zwei Ärztinnen und einem Arzt für Allgemeinmedizin. Unterstützt werden wir von zwei ärztlichen WeiterbildungsassistentInnen und unseren medizinischen Fachangestellten und Auszubildenden. Für Sie im Hintergrund wirken unsere langjährige Sekretärin und unsere Raumpflegerin. 

Sowohl persönlich als auch in fachlichen Schwerpunkten unterscheiden und ergänzen wir uns. Als Partner tauschen wir uns aus, unterstützen und beraten uns gegenseitig zur Erhaltung Ihrer Gesundheit.

Aufgrund krankheitsbedingter personeller Engpässe sowie den Auswirkungen der Corona-Pandemie mit den vielen Impfungen in unserer Praxis ist eine Neuaufnahme derzeit bis vorraussichtlich Ende des Jahres leider nicht mehr möglich!

An dieser Stelle möchten wir auch anmerken, dass wir neue Patientinnen und Patienten, welche von vornherein, bzw. in absehbarer Zeit Hausbesuche benötigen werden, nicht aufnehmen können, da uns schlicht und einfach die zeitliche Kapazität dafür fehlt. Wir sind mit unseren bereits in Behandlung befindenden Patientinnen und Patienten völlig ausgelastet. 

Bitte haben Sie Verständnis!