Alt-Buckow 9-11, 12349 Berlin

Telefon: 604 24 64/76   |   AB: 605 62 00   |   Fax: 604 24 73   |   E-Mail: info@praxis-alt-buckow.de

Gemeinschaftspraxis
David Fritz Dietrich Lossau
Ihre Partner für Gesundheit
Ausbildungspraxis der Charité
 

Ernährungsberatung

Seit Sommer 2007 ist Sandra Gärtner fester Bestandteil unseres Praxisteams. Sie ist Diätassistentin und Diplom-Medizinpädagogin und Ihr Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Ernährung.

Werdegang

Frau Gärtner ist in Goslar am Harz aufgewachsen, hat ihre Ausbildung zur Diätassistentin in Bielefeld abgeschlossen, anschließend im hessischen Bad Wildungen in einer Kurklinik gearbeitet und kam 1996 zum Studium nach Berlin. 2004 hat sie sich mit einer Kollegin im Bereich Ernährungsberatung selbstständig gemacht und konnte reichlich Erfahrung in der Einzel- und Gruppenberatung sammeln. Seit Beginn des Studiums unterrichtet sie am Schulzentrum der Charité in den Bereichen Gesundheits- und Krankenpflege sowie Diätassistenz in den Fächern Ernährungslehre, Diätetik sowie praktischer Unterricht in Koch- und Küchentechnik.

Frau Gärtner legt großen Wert darauf, die Ernährungsberatung individuell zu gestalten und langfristige Veränderungen des Ess- und Trinkverhaltens zu initiieren. Gemeinsam mit Ihnen wird Sie persönliche Lösungen entwickeln, die ein schrittweises Anpassen Ihrer Ernährung ermöglichen und Sie sicher ans Ziel bringen. Sie werden sehen: Vieles geht leichter als Sie dachten, und sicherlich müssen Sie nicht alle liebgewonnenen Gewohnheiten aufgeben. Grundlage der Beratung sind die aktuellen Empfehlungen der Fachgesellschaften. Diese Theorie verknüpft Frau Gärtner mit der Praxis, sie zeigt Ihnen, wie die Umsetzung einfach zu gestalten ist, wie Sie die neuen Essgewohnheiten mit der Familie oder dem Berufsalltag vereinbaren und gibt Ihnen Tipps für Einkauf und Zubereitung.

  • Einzelberatungen
  • Kleingruppenberatungen
  • „Richtig gewichtig“-Kurse (10 Wochen oder 10 Monate)
  • Kochkurse und Wochenendkompaktkurse an.
  • Gesundheitsgerechte Ernährung
  • Übergewicht / Adipositas
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Lebensmittelintoleranzen
  • Verdauungserkrankungen
  • Leber- und Nierenerkrankungen
  • Osteoporose
  • Krebserkrankungen
  • Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit
  • Säuglings- und Kinderernährung

Zur Bestimmung des Energiebedarfs und zur Kontrolle der Gewichtsreduktion bieten wir eine zuverlässige Bestimmung der Muskel- und Fettmasse mit Hilfe der Bioimpedanzanalyse (BIA) an.